Fami­li­en­viel­falt 2020. Held*innen des All­tags sind sie und doch ist ihr Bedarf fast unsicht­bar. Allein­er­zie­hen­de oder auch Ein-Eltern-Fami­li­en haben Hür­den zu über­win­den und Chan­cen zu bie­ten. Was ist zu tun, um Hür­den abzu­bau­en, wer kann in wel­cher Form Ver­ant­wor­tung über­neh­men? Was hat das Gen­der­Pen­si­onGap damit zu tun?

Nico­la Stroop geschäfts­füh­ren­de Vor­stän­din des Ver­ban­des für allein­er­zie­hen­de Müt­ter und Väter in NRW ist zu Gast im Pod­cast.