No Image Available
Die Erfindungen des Titus Knatterberg
Autor*inn(nen): Ina Krabbe Kategorie(n): Familienvielfalt, Lesbische Eltern, Sexuelle Vielfalt Verlag: Südpol Verlag Erschienen: 2011 ISBN: 978-3943086027 Alter: ab 5 Jahren
Beschreibung:

Geschichten für kleine Erfinder
Titus ist ein echter Erfinder. Zum Glück, denn so eine Erfindung kann einem immer mal helfen, wenn man in der Klemme steckt. Wie zum Beispiel die Sache mit dem trojanischen Stinkeball. Den hat Titus erfunden, weil Herr Natterbacke die Fußbälle nicht mehr zurückgeben wollte, die in seinem Garten gelandet waren. Und als Herr Kuglig seinen Glücksbringer im See verliert, hat Titus die Idee mit dem Unterwasserfernrohr. Was man damit alles entdecken kann

Witziges Kinderbuch mit Sinn für Toleranz
Dass Titus zwei lesbische Mütter hat und mit seiner Schwester in einer Regenbogenfamilie aufwächst, ist in dieser Geschichte herrlich selbstverständlich. Endlich ein Kinderbuch, in dem homosexuelle Eltern nicht Thema, sondern einfach nur für ihre Kinder da sind – liebevoll, zuverlässig und humorvoll – so wie Eltern es eben sein sollen.

Südpol Lesewelt-Entdecker Geschichten zum Vorlesen und Selberlesen
Aus der Reihe Südpol Lesewelt-Entdecker, Bücher für geübte Erstleser ab 7 Jahre, Zweitleser und zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahre: kurze Kapitel + große Schrift + viele Illustrationen und mit allen Bänden Lesepunkte bei Antolin sammeln.

<< Back
Skip to content